Nahrungsmittelintoleranzen

Ich habe festgestellt, dass immer mehr Schilddrüsenerkrankte über Nahrungsmittelintoleranzen berichten, die sie vor ihrer SD-Erkrankung nicht hatten.

Besonders stark betroffen davon sind die Hashimoto und Morbus Basedow Patienten.

Deswegen habe ich diese Rubrik auf meiner Seite aufgenommen.

Bitte klicken Sie das für Sie jeweils interessante Thema an.

Grundwissen Nahrung - Energie für den Körper Fructoseintoleranz
Laktoseintoleranz Histaminintoleranz
Glutenintoleranz

Eine gute Internetseite, die umfassende Informationen und Broschüren zum Download in den Bereichen Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Ernährung anbietet ist die Internetseite www.fructose.at
Hier finden Sie u.a. Nahrungsmitteltabellen in denen die Laktose/Fructose/Gluten/Inulin/Sorbitol- usw. Gehalte aufgelistet sind.

Diese Tabellen helfen einem ungemein weiter, wenn man seine Ernährung umstellen und spezielle Diäten einhalten muss.
Sie finden auch noch viele andere nützliche Informationen und sollten deshalb diese Seite unbedingt ansurfen, wenn Sie Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben, oder diese bei sich vermuten. Betreiber und Ersteller von www.fructose.at ist Univ.Doz.Dr. Maximilian Ledochowski, ein Facharzt für Innere Medizin / Ernährungsmedizin.

Zusätzlich können Sie sich auf jucknix.de mit den umfangreiche und laienfreundlich aufbereitete Informationen der Site zu den Themen: Laktoseintoleranz, Histaminintoleranz, Fructoseintoleranz und Gluten informieren.

Zurück zu "Die Schilddrüse"

Bitte klicken Sie hier, falls Ihnen die Internetseite ohne Navigation angezeigt wird.